• Français
  • Fashion

    Balmain-Mania!

    Am 5. November ist es soweit! Ähnlich wie die Apple Fans beim neuesten iPhone in nervöse Hyperaktivität verfallen, geht es bei den Fashionistas zu und her.

    Kathryn Swartz Rees, eine Journalistin aus Chicago und neuerdings der Edward Snowden der Fashion Welt, lud alle Bilder der Kollektion drei Wochen vor dem offiziellen Launch auf ihr Instagram Profil, welches dann natürlich umgehend gesperrt wurde. In der Zwischenzeit ist sie wieder online mit ihren Fotos, jedoch ohne die Balmain Kollektion. “Auf Bitte von H&M habe ich die Bilder wieder entfernt”, war dort zu lesen.

    H&M selbst hat nun das Lookbook veröffentlicht. Die Bilder von Kathryn sind mittlerweile  auf einem eigens eingerichteten Instagram-Account namens balmainxhm wieder aufgetaucht. Die Fashion Whistleblowerin Swartz Rees erklärte dem New York Magazine: „Die ganze Geschichte ist nicht so spektakulär, wie sie klingt. Die Seite von H&M war auf Google zu finden, und ich habe einfach nur zur richtigen Zeit die richtigen Suchbegriffe eingegeben und bin dann auf eine Website von H&M mit einem merkwürdigen Seitentitel gestossen. Ich habe mich durchgeklickt und alle Bilder gefunden.“

    Olivier Rousteings Frauen Kollektion für Balmain fasst er selber auf Twitter mit: “Couture, Glamour, Vielseitigkeit und Liebe” zusammen. Kendal Jenner, Gigi Hadid und Jourdan Dunn verkörpern seine Vorstellung von der typischen Balmain Frau. In diesem Sinne überrascht die orientalische Opulenz in seinem Design nicht. Gold und Samt, bestickt und geschnürt, Pluderhosen und glamouröse Gürtel und sexy schiller Stiefeletten! Die Kollektion hat’s in sich und wird viele Frauenherzen erobern. Ich gehe sogar soweit zu sagen, dass diese Kooperation zwischen Designer und H&M eine der erfolgreichsten sein wird, zumal sie den Kim Kardashians und Jennifer Lopez  dieser Welt extrem entsprechen wird.

    Simple as that, also kann man mit Google scheinbar auch auf geheimen Inhalt stossen… Das machi au mal.

    Interessant ist die Männerkollektion Jungs! Da muss ich sagen, schlichtweg wow! Von der Lederhose mit Gummizug bis zu Military- und Marine Wollmantel ist alles vorhanden, was ein cooler Mann mit Stil braucht. Selbst das T-Shirt mit aufgedrucktem Balmain Logo ist cool, obschon ich Logo Shirts normalerweise doof finde.

    Aber seht selber – es lohnt sich also zur Abwechslung mal anstatt vor Apple vor dem H&M Store zu zelten…

    You Might Also Like

    No Comments

    Leave a Reply